Scania P420 KĂźhlaufbau v 1.3

Awatar użytkownika
maki1234
Stara Gwardia
Stara Gwardia
Posty: 10547
Rejestracja: 11 paź 2011, 16:32
Lokalizacja: Małopolskie
Podziękował: 187 razy
Otrzymał podziękowań: 2751 razy
Kontaktowanie:

Scania P420 KĂźhlaufbau v 1.3

Postautor: maki1234 » 09 paź 2014, 16:46

Obrazek



Beschreibung:

Mit diesem Scania LKW inkl. gekĂźhltem Kofferaufbau, wird nun eine LĂźcke beim Transport von GĂźtern geschlossen.
Anders als gewÜhnliche Mulden oder ähnliches, wird dieser nicht mit Schßttgut,
sondern mit verschiedenen Fässern, Boxen und Behältern beladen.
Daraus ergibt sich nicht nur eine vĂśllig andere MĂśglichkeit der Beladung, sondern auch eine optische Aufbesserung.

Zu den Gßtern zählen folgende:

Kartoffeln, ZuckerrĂźben, DĂźnger, Saatgut, Wasser, Kalk, Fritten, Zucker

Diese sind in folgenden Behältnissen gelagert:

Kartoffeln/ZuckerrĂźben ### Holzkiste mit EURO-Palettenunterbau
DĂźnger/Wasser ### 1m³ Tank
Saatgut ### Saatgutsäcke auf EURO-Palette
Kalk ### BigBags
Fritten ### Kartons auf Rollwagen
Zucker ### Kisten auf EURO-Palette

Sobald die Laderampe geĂśffnet ist, kann das gute StĂźck beladen werden.
Es erscheinen dann je nach %-Fßllstand, dem Ladegut entsprechende Behälter,
welche sich während des Beladevorgangs nach und nach im Koffer verschieben und stapeln.
Damit wird ein realer Ladevorgang versucht darzustellen, bei dem auch jeder Behälter,
nach und nach in den Laderaum geschoben wird.

Damit die Ladung auch ordnungsgemäß und BAG-geprüft am Zielort ankommt,
wurden MĂśglichkeiten zur Ladungssicherung geschaffen.
An der fest montierten Lochschiene, kann von außen per Tastendruck die Sperrstange montiert werden.
Diese lässt sich je nach Anzahl der Behälter auch verschieben.
Auch sind alle nĂśtigen Kennzeichnungen fĂźr z.B. ADR-Ladung vorhanden.
Damit auch nichts wegrollt, gibt es noch Unterlegkeile.

Da das Fahrzeug schon sehr in die Jahre gekommen war, kam es etwas länger in die Werkstatt.
Dort wurde in mĂźhevoller Arbeit, die komplette Kabine ausgetauscht, die Reifen inkl. Felge erneuert
und natĂźrlich auch die etwas betagte Fingermalfarbe, durch ein an den ersten Kunden angelegtes Design ersetzt.

Natürlich wurde auch dieses Fahrzeug beim TÜV/DEKRA vorgestellt und ist lt. StVO zugelassen.

FĂźr eine gewisse Aufwertung, sind noch einige Funktionen dazu gekommen.
Dazu zählt z.B. die eingebaute Rßckfahrkamera, neu verlegtes/montiertes Licht im Koffer,
einen Platz fĂźr den Beifahrer, eine digitale FĂźllstandanzeige in der Kabine
und noch viele weitere Kleinigkeiten.



Features:



Ladung wird in Form von Kisten/Fässern/Säcken/... angezeigt
diese blenden je nach FĂźllstand einzeln nacheinander ein/aus
umrĂźsten auf RealLights
Kofferinnenbeleuchtung
DustWheels
an QM oder LU-Flitzpiepen angepasster Skin
BeifahrerScript
Windschutz (Dach) weg
Trigger in Rampe
Kabine getauscht und angepasst
3x Gefahrenkennzeichnung bzw. Ladungssicherung (ein-/ausblendbar von außen)
RĂźckfahrkamera (inkl. Hilfslinien)
neue Reifen/Felgen
digitale FĂźllstandanzeige (in der Kabine)
Unterlegkeile (manuell einblendbar)
DigitalTacho und Drehzahlmesser
Kabinenlicht eingebaut
Symbole fĂźr Licht und Blinker im Cockpit
Schulter-Blick per MouseControl
Sperrbalken verschiebbar per MouseControl



FAQ:


Warum kippt der Mod so schnell um?
Weil es ein LKW ist und kein tiefergelegter Sportwagen.
Mit Vollgas (ca. 80km/h) in eine enge Kurve gehen, ohne das er kippt, ist einfach nicht real.
Hier wurde anständiges Fahren angestrebt.

Warum kann ich bestimmte Sachen nicht laden?
Das liegt einfach an den Spezis und Triggern:

- Saatgut nur an modifizierten Triggern ladbar (einige Mod-Maps)

- Wasser/DĂźnger an normalen Triggern ladbar



Warum kann ich bestimme Sachen nicht abladen?
Das liegt einfach an den Spezis und Triggern:

- Kartoffeln/Zuckerrßben -> Fehlermeldung "Selektiere Anhänger im Trigger" -> Problem mit ToggleTipSide-Mod

- Wasser -> kann zum Befßllen von Gewächshäusern und Co genutzt werden



Warum ist die Innenraumkamera verschoben?
Bitte prĂźfen ob man aus Versehen die Maussteuerung genutzt und somit die Schulterblick-Funktion aktiviert hat.

Ich stehe unter einem Filltrigger aber der LKW beläd nicht, was nun?
Der Trigger zum beladen befindet sich in der hinteren Boardwand.
Diese sollte erst herunter geklappt werden, damit das Beladen funktioniert.

Wie bringe ich die Sperrbalken oder die ADR-Schilder an?
Von außen.
Bitte dazu den Screen zu den Triggern nochmal angucken.

Wird es eine MR-Version geben?
Definitiv nein.

Wird es eine V2 geben?
Vielleicht.
Ob nur aufgewertet oder mit anderem Modell, steht noch nicht fest.

Werden weitere FrĂźchte/GĂźter eingebaut?
Eher nicht, da hier der einbau komplexer als mit normalen Fillplanes ist.
Zudem werden dann wieder neue Modelle und entsprechende Freigaben benĂśtigt.

Warum bekomme ich Fehler/Warnings in der Log angezeigt?
Das sollten maximal Warnings sein, die sich auf FĂźllgĂźter beziehen,
wenn diese nicht in der Map verbaut sind.
Kann also ignoriert werden und stellt keinen wirklichen Fehler da.





!!! Folgende Mods werden benĂśtigt:



RealLights

DustWheels



UPDATES:

V1.1



modDesc angepasst
Auspuffqualm positioniert
Einstiegstrigger positioniert
Lenkrad positioniert
LightBeam korrigiert
Wasser und DĂźnger nun an Standardtrigger fĂźllbar

- Wasser auch wieder an Standardtrigger (z.B. Gewächshaus) abladbar
- Dßnger nicht zum Befßllen von Sähmaschinen



V1.2

Rampe hat nun Kollision
Kofferinnenraum nun begehbar
Koffer nun manuell beladbar (z.B. Ballen, Geräte,...)
Attacher im Koffer fĂźr fast alle Sachen
Blinker am Koffer entfernt -> dienen nur noch als Licht
Cockpit Texturen leicht Ăźberarbeitet
Symbol fĂźr Ladewand im Cockpit



V1.3

LĂźfter an der Klima animiert (sobald Motor gestartet)
Bordwand von außen bedienbar
Unterlegkeile, seitl. Kasten, Warnschilder, Sperrbalken von außen bedienbar
AuffĂźllen von DĂźngerstreuern und -spritzen nun mĂśglich
kompatibel mit GĂźlleMistKalk-Mod erst ab Version 2.01
Diesel-Objekte entfernt
Bier eingefĂźgt
StrawFork durch ObjectAttacher ersetzt
ADR-Warntafeln jeweils vorn und hinten
Rundumleuchte
Kabinenlicht unabhängig vom Fahrlicht
HalteĂśsen auf dem Boden des Koffers
nun zwei Varianten zur Auswahl (KĂźhlKofferaufbau und Klappwandaufbau)
Seitenklappen vom Klappwandaufbau von außen zu öffnen
weitere FrĂźchte: carrot onion apfel kirsche kohlrabi pflaume erdbeere birne cucumber orange tomato
ModDesc angepasst
Credits nun in extra TXT
Licht-Coronas angepasst, einige als LEDs
Auspuffqualm erneuert
Texturanpassungen
Fahrverhalten angepasst inkl. Lenkachse



Support nur unter http://qualitaetsmods.de

http://uploaded.net/file/hnmlfsdr


"Zawsze programuj jak gdyby osoba zajmująca się twoim kodem w przyszłości była agresywnym psychopatą, który wie gdzie mieszkasz." - Martin Golding

Wróć do „Duża Ciężarówka”

Kto jest online

Użytkownicy przeglądający to forum: Obecnie na forum nie ma żadnego zarejestrowanego użytkownika i 2 gości